JuniorAkademie

Der DGhK RV Schleswig-Holstein veranstaltet in Kooperation mit dem Ministerium  für Schule und Berufsbildung jährlich in den Sommerferien die JuniorAkademien in St. Peter-Ording für Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 - 10 und in Bad Segeberg für Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 und 7. An der JuniorAkademie in St. Peter-Ording ist als Kooperationspartner auch die Beratungsstelle besondere Begabungen der Freien und Hansestadt Hamburg beteiligt. Diese steht somit auch Schülerinnen und Schülern aus Hamburg offen.

 

Flyer über die JuniorAkademien in Schleswig-Holstein

 

Weitere allgemeine Informationen über die JuniorAkademien auch in den anderen Bundesländern erhalten Sie unter www.deutsche-juniorakademien.de

JuniorAkademie Bad Segeberg 2017

Die JuniorAkademie Bad Segeberg ist ein außerhalb des regulären Schulunterrichts liegendes Förderprogramm für begabte Schülerinnen und Schüler der Unter- und Mittelstufe (Jahrgangsstufen 6 und 7) aus Schleswig-Holstein. Sie bietet den Teilnehmer/innen eine intellektuelle und soziale Herausforderung, die ihnen neue, weit reichende Erfahrungen vermittelt.

Es werden vier Kurse für insgesamt 60 Schülerinnen und Schüler angeboten. Das Leitthema "Einfach mal anders!?" verbindet die unterschiedlichen inhaltlichen Angebote miteinander. Die fachliche Arbeit in den Kursen wird durch zahlreiche, frei wählbare Angebote ergänzt. Diese kursübergreifenden Angebote können sein: Musik, Sport, Exkursionen, Spiele, Vorträge oder anderes.

Veranstalter der JuniorAkademie Bad Segeberg 2017 ist der DGhK RV Schleswig-Holstein in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein.
Organisationsleitung: Claudia Bordin-Ahrens und Jörg Martens (Kontakt)
Weitere Informationen können der Ausschreibung (2017_Ausschreibung_JuAk_BS.pdf) entnommen werden.

 

Berwerbungsverfahren:

Geeignete Schülerinnen und Schüler werden von der Schule empfohlen und müssen ein Motivationsschreiben beifügen.
Vordrucke für Empfehlungs- und Motivationsschreiben:

2017_Empfehlung_JuAk_BS.pdf

2017_Motivationsschreiben_JuAk_BS.pdf

 

Termine:

  • Empfehlung durch die Schulen (inklusive Motivationsschreiben der Jugendlichen): bis zum 8. Februar 2017
  • Versand des Programms und der Kurswahlunterlagen: bis zum 24. Februar 2017
  • Abgabe der Kurswahl der Schülerinnen und Schüler: bis zum 29. März 2017
  • Zusage: ab 28. April 2017
  • Absage: ab 5. Mai 2017
  • Verbindliches Vorbereitungstreffen: 2. Juli 2017 in Bad Segeberg
  • Durchführung der JuniorAkademie: 17. bis 26. August 2017
  • Öffentliche Abschlusspräsentation: 26. August 2016 in Bad Segeberg

JuniorAkademie St. Peter-Ording 2017

Die JuniorAkademie St. Peter-Ording ist eine Ferienakademie für besonders begabte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8-10 aus Hamburg und Schleswig-Holstein. Den Teilnehmenden bietet sie eine intellektuelle und soziale Herausforderung, die über die Möglichkeiten des schulischen Alltags hinausgeht. Die Jugendlichen haben die Gelegenheit, Vorlieben für neue Themenfelder zu entdecken sowie andere Lern- und Arbeitsmethoden kennen zu lernen.

Es werden acht Kurse für insgesamt 104 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8-10 angeboten. Alle Kurse verbindet das  Leitthema "Einfach mal anders!?". Die fachliche Arbeit in den Kursen wird durch zahlreiche, frei wählbare Angebote ergänzt. Diese kursübergreifenden Angebote können sein: Musik, Sport, Exkursionen, Spiele, Vorträge oder anderes.

Veranstalter der JuniorAkademie St. Peter-Ording 2017 ist der DGhK RV Schleswig-Holstein in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein und der Beratungsstelle besondere Begabungen der Freien und Hansestadt Hamburg.

Organisationsleitung: Silke Thon (Kontakt)

Weitere Informationen können der Ausschreibung (2017_Ausschreibung_JuAk_SPO.pdf) entnommen werden.

 

Berwerbungsverfahren

Geeignete Schülerinnen und Schüler werden von der Schule empfohlen und müssen ein Motivationsschreiben beifügen.

Vordrucke für Empfehlungs- und Motivationsschreiben:

2017 Empfehlung Schule JA SPO.pdf

2017 Motivationsschreiben SPO.pdf

 

Termine

  • Empfehlung durch die Schulen (inklusive Motivationsschreiben der Jugendlichen): bis zum 8. Februar 2017
  • Versand des Programms und der Kurswahlunterlagen: bis zum 24. Februar 2017
  • Abgabe der Kurswahl der Schülerinnen und Schüler: bis zum 29. März 2017
  • Zusage: ab 28. April 2017
  • Absage: ab 5. Mai 2017
  • Verbindliches Vorbereitungstreffen: 10. Juni 2017
  • Durchführung der JuniorAkademie: 23. Juli bis 5. August 2017 in St. Peter-Ording
  • Öffentliche Abschlusspräsentation: 5. August 2017 von 14 – 17 Uhr in St. Peter-Ording