Elterngruppe Güster

Nach dem Motto "Anders zu sein ist auch irgendwie normal ... wenn man sich mit Anderen zusammentut!" leitet Britta Weinbrandt die Elterngruppe in Güster. In monatlichen Gesprächskreisen können sich Eltern von hochbegabten Kindern und Jugendlichen sowie für hochbegabte junge Erwachsene und am Thema Interessierte treffen.

Folgende Gesprächsthemen sind möglich, es können aber auch Wünsche aus dem Kreis der Teilnehmenden aufgegriffen werden:

  • individueller praxis- und lösungsorientierter Austausch in lockerer Runde
  • Klärung von Fragen und Informationen rund um das Thema "Hochbegabung"
  • Verbesserung von Beziehung und Kommunikation
  • Chancen und Risiken der Entwicklung (Motivation und Selbstwirksamkeit)
  • Forder- und Fördermöglichkeiten
  • Beschäftigung mit Fachliteratur

 

Ansprechpartner: Britta Weinbrandt

 

Flyer 2020/21: DGhK_Gesprächskreis_Ankündigung_2020-21.pdf

 

Infomail mit Hinweisen auf aktuelle Veranstaltungen (Link zur Anmeldung)

 

Die Datenschutzerklärung für Treffen in der Elterngruppe ist hier nachzulesen:

Datenschutzerklaerung_DGhK-SH_EG-Treffen.pdf

 

Nächste Termine: 14.01., 16.02., 18.03.21, jeweils 19:30 Uhr

Ort: bis auf weiteres online (Am Dorfplatz 7, 21514 Güster)

Bitte melden Sie sich bei Britta Weinbrandt an.